Home
Projekte
Satzung
Fotoalbum
So können SIE helfen
Werden Sie Mitglied
Werden Sie Pate
Patenkinder
Impressum/Kontakt
Datenschutz/DSGVO

 

 

Patenschaften

 

Viele Menschen haben ein gutes Herz und den Wunsch etwas zu geben. Doch sicherlich möchten Sie gerne wissen, wo und wofür wir ihr Geld verwendet verwenden. Eine besonders transparente und persönliche Art der Zuwendung an unsere Hilfebedürftigen, sind Patenschaften.

 

Deshalb bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten einer Patenschaft an:

 

  • KINDER-PATENSCHAFT
  • Hier sorgen Sie für die Grundbedürfnisse wie etwa Nahrung, Kleidung, Schulmaterial, und für die Gesundheit eines Kindes oder Jugendlichen. Sie erhalten Informationen zu Ihrem Kind oder Jugendlichen sowie ein Foto. Alle Kinder und Jugendlichen sind uns persönliche bekannt. Ihre Zuwendung erhält der jeweilige Vormund oder die Heimleitung, nicht das Kind oder der Jugendliche selbst. Gerne können Sie über unseren Verein mit dem Kind oder Jugendlichen in Briefkontakt treten.
  • Für eine solche Patenschaft benötigen wir mtl. mind. 30 €.

 

  • FAMILIEN-PATENSCHAFT
    • Hier sorgen Sie mit Ihrer Zuwendung für eine von uns ausgewählten Familie und deren Grundbedürfnisse wie etwa Nahrung, Kleidung, Schulmaterial, und für die Gesundheitsversorgung. Sie erhalten Informationen zu Ihrer Familie sowie ein Foto. Die Verwaltung Ihrer Patenschaft übernimmt eine dem Verein vertraute Person vor Ort, hauptsächlich die betreuenden Schwestern in Onesti. Gerne können Sie mit der Familie über uns in Briefkontakt treten.

  • Für eine solche Patenschaft benötigen wir mtl. mind. 50 €

 

  • HEIM-PATENSCHAFT
  • Hier unterstützen Sie mit Ihrer persönlichen Spende die Arbeit der Barmherzigkeitsschwestern in Onesti. Die Ordensgemeinschaft ist Träger von drei Kinderheimen und einem Heim für werdende Mütter. Derzeit leben und arbeiten 14 Schwestern im Mutterhaus in Onesti, dem auch das Heim für die werdenden Mütter und ein Heim für Jugendliche angeschlossen ist. Die Schwestern arbeiten mit verwaisten Kindern und Jugendlichen und bieten von ihren Familien ausgestossenen werdenden Müttern die Möglichkeit, ihr Kind in einer menschenwürdigen Umgebung zur Welt zu bringen. Auch bei der Arbeitssuche für die jungen Erwachsenen und für die Mütter setzen die Schwestern ihre volle Kraft ein. Einmal im Jahr erhalten Sie einen Bericht über die Arbeit der Schwestern.
    • Für eine solche Patenschaft benötigen wir mtl. mind. 70-100 €.

 

ALLE PATENSCHAFTEN DAUERN JEWEILS EIN JAHR UND VERLÄNGERN SICH STILLSCHWEIGEND UM EIN WEITERES JAHR SOFERN KEINE MITTEILUNG IHRERSEITS BEI UNS EINGEHT!

 

Kinder- und Jugendhilfe für Rumänien e.V.- KJR e.V. * Plöck 9 * 69117 Heidelberg | Aktualisiert: 15.04.2019